Sichere Beschäftigung

Themenfeld Sichere Beschäftigung

Bei uns ist jeder wichtig.

Für uns zählt der langfristige Erfolg. Fundament unserer Zukunftsfähigkeit ist die Leistung von weltweit über 2.500 Mitarbeitenden. Im Berichtszeitraum arbeiteten insgesamt 2.275 (Stand Dezember 2018) von ihnen in den drei Werken unseres Stammsitzes in Lohne sowie im Werk Holdorf. Unsere Beschäftigten können auf faire Arbeitsbedingungen zählen: sowohl auf Grundlage geltender gesetzlicher Standards als auch im Rahmen von arbeitsvertraglichen und innerbetrieblichen Vereinbarungen.

Wir bieten unseren Beschäftigten langfristige Planungssicherheit: 81 Prozent der Mitarbeitenden in den vier Werken in Deutschland sind unbefristet bei uns eingestellt. Wir beschäftigen keine Leih- und Werkvertragsarbeiter: Jede und jeder, die oder der bei Pöppelmann arbeitet, ist bei Pöppelmann angestellt. Um Auftragsspitzen abzufangen, kooperieren wir für Montagearbeiten mit Firmen vor Ort. Bedingung einer Zusammenarbeit ist die vertragliche Zusicherung, dass alle gesetzlichen Anforderungen – wie beispielsweise hinsichtlich des Mindestlohnes – eingehalten werden. Die Mitglieder unseres Betriebsrats sind aktive Mitgestalter der Rahmenbedingungen unserer Arbeit und engagierte Verhandlungspartner der Geschäftsführung. Zwei Mal im Jahr steht die Geschäftsführung in einer vom Betriebsrat einberufenen Betriebsversammlung Rede und Antwort.

Die Arbeitszeit der Mitarbeitenden wird mit Hilfe von Arbeitszeitkonten erfasst und kann in vielen Bereichen im Rahmen der gesetzlichen Regelungen flexibel gestaltet werden. Einen großen Stellenwert hat dabei für uns bereits seit jeher die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Die guten Arbeitsbedingungen bei Pöppelmann spiegeln sich in der langjährigen Verbundenheit zahlreicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Unternehmen wider: Im Zeitraum von März 2018 bis März 2019 gratulierten wir 15 Jubilaren zu ihrem 40-jährigen sowie 17 Kolleginnen und Kollegen zu ihrem 25-jährigen Arbeitsjubiläum. Auch ihre insgesamt 1.025 Pöppelmann-Jahre stehen für die Erfahrung und Kompetenz, auf die unsere Kunden und Geschäftspartner zählen können.

26.018

Jahre Erfahrung und Kompetenz
(Gesamtzeit Betriebszugehörigkeit aller Mitarbeitenden imDezember 2018)


11,4

Durchschnittliche Betriebszugehörigkeit
in Jahren.


36,6

Durchschnittsalter
aller Mitarbeitenden in Jahren.


Die Mitarbeiterzufriedenheit ist bei Pöppelmann ein hohes Gut.

Nur wenn sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Wertschätzung ihrer Arbeit und der Unterstützung auch in schwierigen Zeiten sicher sind, können wir unsere hohen Ansprüche an die Qualität unserer Produkte verwirklichen und gegenüber unseren Kunden garantieren. Alle Teams unseres Unternehmens stehen tagtäglich großen Anforderungen gegenüber. Mit umfassenden freiwilligen Leistungen weit über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus will Pöppelmann den Respekt des Unternehmens vor ihrer Arbeit deutlich machen.

Dazu gehören neben vielfältigen Qualifizierungs- und gesundheitsfördernden Angeboten sowie den bereits oben aufgeführten Arbeitsbedingungen unter anderem auch die Beteiligung an den Kosten für die Kinderbetreuung in der Kindertagesstätte und in den Schulferien, Sonderurlaub für besondere Anlässe und Arbeitsjubiläen sowie eine Familienbeihilfe für die Angehörigen verstorbener Mitarbeitender. Auch die Zuschüsse zur Betriebsverpflegung inklusive der täglich frisch zubereiteten Pöppelmann-Salate und Müslis sind seit jeher in unserem Betrieb selbstverständlich. Die enge Verbundenheit mit unseren Mitarbeitenden zeigt sich unter anderem auch in den Geschenken zu Arbeitsjubiläen und für Auszubildende nach erfolgreichem Abschluss. Kleinere und größere Präsente verteilen wir zu vielen Gelegenheiten von Weihnachten bis Weltfrauentag in den Büros und Produktionshallen des Betriebs. Unsere Freude über die Geburt eines Mitarbeiterkindes findet ebenfalls Ausdruck in einem Geschenk, genauso wie unsere Dankbarkeit gegenüber den Mitarbeitenden, die in den Ruhestand wechseln. Sie, wie auch alle Arbeitsjubilare, werden zudem alljährlich in einer aufwendig vorbereiteten Feier geehrt.

Auch nach dem Wechsel in den Ruhestand lassen wir die Verbindung zu unseren Rentnerinnen und Rentnern nicht abreißen: Sie sind nicht nur weiterhin zu allen Betriebsfesten eingeladen, sondern freuen sich auch alljährlich auf ein Wiedersehen bei einer eigens für die Ruheständler ausgerichteten Nikolausfeier. Natürlich gibt es dort auch für sie – wie für alle Kolleginnen und Kollegen – die alljährliche Weihnachtsüberraschung der Familie Pöppelmann.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Auf gute Nachbarschaft.

Wer uns kennenlernen will, ist herzlich willkommen. Denn nur im persönlichen Gespräch können sich Vertrauen und Verständnis füreinander entwickeln. Dies ist wiederum die Grundlage für eine langfristig gute Beziehung zu den Menschen in unserer Nachbarschaft, in unserer Stadt, in unserer Region.

Weiterlesen

Pöppelmann – ein innovatives Familienunternehmen mit 70jähriger Tradition.

Wir arbeiten heute an den Themen von morgen. Denn: Kunststoff ist das Material der Zukunft – und das seit über 100 Jahren.

Weiterlesen

Vier Prinzipien und ein hoher Anspruch.

Wie können wir unsere Begeisterung für unsere Arbeit, unsere Leidenschaft für unsere Produktlösungen, unsere Stärken im Team, unsere Flexibilität in einer Welt, die sich immer rasanter verändert – kurzum, unseren ganz speziellen Pöppelmann-Effekt – prägnant auf den Punkt bringen?

Weiterlesen