Maßgeschneiderte Stopfen für neue Pumpenserie

Damit die Pumpen-Baureihe der Rickmeier GmbH einwandfrei ihre Anwender aus unterschiedlichsten Branchen erreichen, werden die Öffnungen der Pumpen während der Lagerung und dem Transport durch Kappen und Stopfen von Pöppelmann Kapsto verschlossen. Diese hat der Kunststoffspezialist individuell für die neue Baureihe entwickelt und dank Abstimmung von Mustern im 3D-Druck schnell zur Serienreife gebracht. Gefertigt in auffälligem „Rickmeier-Grün“ und mit individuellem Logo, sorgen die Stopfen nun nicht nur für optimalen Schutz, sondern auch für ein auffälliges Branding.

Magazin: Konstruktion
Ausgabe: 10/2021
Seiten: 34 – 37